Imkerei Christian Müller

Propolis wird nicht künstlich hergestellt, sondern ist ein  Naturprodukt. Propolis ist das sogenannte Bienenkittharz  oder auch  Kittwachs genannt. Die Bienen sammeln von verschiedenen Blattknospen natürliche, bakterienhemmende Harze und bringen diese in den Bienenstock  ein und dichten damit undichte Stellen ab.  Die Farbe des Propolis kann variieren, von hell gelb bis dunkel braun. Dies ist von dem Baumbestand in der Umgebung des Bienenstocks abhängig. Die Inhaltsstoffe variieren somit auch in der Zusammensetzung. Harze, Wachse, ätherische Öle, organische und mineralische Stoffe sind enthalten, dazu kommen noch Spurenelemente wie Zink, Vanadin, Eisen, Kupfer und Mangan. Die Vitamine E, H, und P sowie etliche des Vitamin-B-Komplexes ergänzen diesen hochwertigen Naturstoff. Daher wird in kosmetischen Salben und Lippenstiften Propolis häufig beigefügt. Propolis-Produkte finden Sie im Shop.

Propolis & Co.

Aus rechtlichen Gründen weise ich Sie ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Einnahmeempfehlung geben darf, dies dürfen nur Ärzte und Apotheker.                       

Für weitergehende Informationen über Propolis empfehle  ich  das Buch "Propolis & Co."  mit detaillierten Beschreibungen über Propolis sowie weitere Bienenprodukte und deren Anwendung.